Info-Tafeln

Show More
Show More

Der Gösselgang ist für eine Kurzwanderung bestens geeignet und auch von weniger geübten Wandersleuten gut zu bewältigen. Er führt meist auf Wald- und Wiesenwegen rund um Göstrup und gewährt herrliche Ausblicke ins Tal der Alme bis hin zu den Weserbergen. Einige Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Rastmöglichkeiten bieten sich im Unterstand Grennerberg,  auf dem Rastplatz Ehrenmal oder am Backhaus. Gastronomie direkt am Weg gibt es leider nicht. Bei Bedarf ist Rucksackverpflegung zu empfehlen. Gruppen bis maximal 20 Personen können - wenn's terminlich passt - das Backhaus mieten.

Kurze Wegbeschreibung

Am besten startet man am Dorfteich (Parkmöglichkeiten an der Straße). Wer später einkehren möchte, sollte sein Fahrzeug am Landhaus Wittensiek abstellen (Zuweg zum Gösselgang siehe Karte). Vom Dorfteich geht's über die Gösselgolfanlage hinauf in den Wald. Dort links halten, dem Weg folgen und nach einigen Hundert Metern links über den Schluchtdamm abbiegen. Später rechts halten und hinauf zum Tokenberg, dort links und kurz darauf wieder links dem "Weg der Blicke" bis zum Unterstand auf dem Grennerberg folgen. Dort links den alten Kirchweg hinab zur Straße, links halten und kurz darauf rechts in das Sträßchen „Am Hüttenberg", ein Stücken weiter am kleinen Bach links auf den Pfad am Waldrand  einbiegen, diesem bis zum Schmiedeweg folgen, dort links zum Ehrenmal und rechts zurück zum Dorfteich. 

www.goestrup.de/unser-goesselgang

Show More
Show More

• Gesamtlänge 4,2 km

• Gehzeit ca. 1 ½ Stunden

• Festes Schuhwerk 

    empfohlen!

Kurz-Info

Karte_Gösselgang_2019.jpg
Show More

Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle Marketing Extertal e.V.​​

Mittelstraße 10 - 12

32699 Extertal
 marketing-extertal@t-online.de
Tel: 05262 / 99 68 24

Öffnungszeiten:

Mo. 10-12 Uhr, Di. 10-12 Uhr

Mi. 10-12 Uhr, Do. 14-17 Uhr

Fr. 10-12 Uhr

Kontakt

  • Facebook